Übersicht

Meldungen

SPD Unterbezirk Aurich nominiert Landtagskandidaten

Auf der Sitzung des SPD Unterbezirks Aurich nominierte der Vorstand die beiden derzeitigen Landtagsabgeordneten Wiard Siebels (Wahlkreis 86) und Matthias Arends (Wahlkreis 85) erneut als Kandidaten der SPD für die kommende Landtagswahl am 09. Oktober 2022.

Johann Saathoff zieht erneut direkt in den Bundestag ein

Mit fast 53 Prozent zieht der Pewsummer Johann Saathoff erneut direkt in den Bundestag ein. Damit hat der 53-jährige Saathoff erneut das Direktmandat für die SPD in der roten Hochburg Ostfriesland für den Wahlkreis Aurich-Emden verteidigt, und zieht…

Hannes Langer mit neuer JusoCast Aurich Folge

Kommunalwahlen 2021 In der neuen Folge ist Tomke Juilfs mit Hannes Langer im Gespräch über das Wahlprogramm der SPD und die Punkt, die für die Jusos wichtig sind. Langer tritt für den Kreistag Aurich im Wahlbereich Ihlow/Wiesmoor/Großefehn auf dem Listenplatz…

Neue JusoCast Aurich Folge

Kommunalpolitik In der neuen Folge unterhalten sich SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzender Johannes Kleen und Juso-Vorsitzender Hannes Langer über die Arbeit der Fraktion und was Kleen in 30 Jahren Kommunalpolitik alles erlebt hat. Veröffentlichung Spotify Anchor YouTube Google Podcasts Breaker PocketCasts RadioPublic Hier der…

Wahlprogramm der SPD im Landkreis Aurich

Auf der Pressekonferenz der SPD im Unterbezirk Aurich stellten UB Vorsitzender Johann Saathoff (MdB), SPD Regionalgeschäftsführer Sascha Pickel, Johannes Kleen als Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion sowie Hannes Langer Vorsitzender der Jusos im Landkreis Aurich das Wahlprogramm der SPD vor.

SPD nominiert Kreistagskandidaten

Unter Coronabedingungen wählten die Sozialdemokraten im Landkreis Aurich ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl bzw Kommunalwahl im September 2021. Johann Saathoff (MdB) führte als Parteivorsitzender im Landkreis Aurich durch die Konferenz die um einiges schneller durchgeführt wurde, da aufgrund…

NEBENTÄTIGKEITEN VOLLSTÄNDIG OFFENLEGEN: SPD WILL REGELN FÜR NIEDERSÄCHSISCHE ABGEORDNETE VERSCHÄRFEN

Nach den Enthüllungen um dubiose Geschäfte in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat die SPD Niedersachsen im Rahmen ihrer Frühjahrsklausur beschlossen, sich für mehr Transparenz von Nebentätigkeiten der niedersächsischen Landtagsabgeordneten einzusetzen. „Jede Wählerin und jeder Wähler hat das Recht zu erfahren, ob und…

Termine